Die Suche ergab 249 Treffer

von Andromache
Sa 4. Apr 2020, 00:06
Forum: Diagnose von AD(H)S*
Thema: Depression und weitere Komorbitäten - ein Link zur Diskussion
Antworten: 8
Zugriffe: 78

Re: Depression und weitere Komorbitäten - ein Link zur Diskussion

Der Täter und ja es gibt auch Täterinnen haben dafür zu sorgen das sie nicht zu Tätern werden. Egal wie schmackhaft das angehende Opfer scheint oder sich als Opfer bietet. Eine Grenze ist immer überschritten wo auf körperliche Eben ein Nein überhört wird und eine Angst, ein Unwohlsein nicht gesehen...
von Andromache
Fr 3. Apr 2020, 22:19
Forum: AD(H)S bei Erwachsenen*
Thema: Schlafstörungen bei ADHS
Antworten: 53
Zugriffe: 333

Re: Schlafstörungen bei ADHS

Hallo Anders vielen Dank für den Link und das Willkommen Mein Hausarzt sagte auch vor ca. 5 Jahren könnte Eisenmangel sein, hab dann Vitamine bekommen und ich esse auch viel Spinat. Zu Spinat und Eisen: "Kaum ein Mythos hält sich so hartnäckig wie dieser, dass Spinat viel Eisen enthält. Allerdings ...
von Andromache
Fr 3. Apr 2020, 21:13
Forum: Diagnose von AD(H)S*
Thema: Depression und weitere Komorbitäten - ein Link zur Diskussion
Antworten: 8
Zugriffe: 78

Re: Depression und weitere Komorbitäten - ein Link zur Diskussion

Sie schreibt ja hier nicht von Frauen sondern von Mädchen also auch Kindern. Ja sorry, ich meinte Mädchen und Frauen. Und bei allem anderen bin ich vollkommen bei dir, aber mein Post bezog sich ausschließlich auf die unterstellte Täter-Opfer-Umkehr von Hibbelanna. Und das ist nun mal nicht der Fall...
von Andromache
Fr 3. Apr 2020, 20:55
Forum: Zeuchs, Unfug, Krams. Mit mit und mit ohne AD(H)S.*
Thema: Dopamin-Fasten als Ausweg aus der Corona-Depression
Antworten: 2
Zugriffe: 25

Re: Dopamin-Fasten als Ausweg aus der Corona-Depression

Corona-Depressionen habe ich keine.. kann mit aber vorstellen das es bald einige geben wird, denen ihr Fitness-Studio fehlt. Ich auch nicht. Kurz vor Corona hatte ich nach langem und erbitterten Kampf mit meinem inneren Schweinehund beschlossen, wieder etwas für meine Fitness zu tun...und dann...da...
von Andromache
Fr 3. Apr 2020, 19:31
Forum: Zeuchs, Unfug, Krams. Mit mit und mit ohne AD(H)S.*
Thema: Dopamin-Fasten als Ausweg aus der Corona-Depression
Antworten: 2
Zugriffe: 25

Dopamin-Fasten als Ausweg aus der Corona-Depression

Es ist schon interessant, was die Medien momentan alles so hervorbringen. Die Online-Redaktion der Zeitschrift ELLE empfiehlt als einen möglichen Ausweg aus der Corona-Depression das Dopaminfasten: "Forscher aus San Francisco behaupten, dass Dopamin-Fasten der Schlüssel zu mehr Zufriedenheit ist. Un...
von Andromache
Fr 3. Apr 2020, 18:55
Forum: Diagnose von AD(H)S*
Thema: Depression und weitere Komorbitäten - ein Link zur Diskussion
Antworten: 8
Zugriffe: 78

Re: Depression und weitere Komorbitäten - ein Link zur Diskussion

So werden sie häufiger Opfer von Verbrechen, weil sie leichtsinnig sind, eventuell zu viel Alkohol trinken und dann Situationen nicht mehr richtig einschätzen können und weil es ihnen sowieso schwer fällt zwischen Freund und Feind zu unterscheiden. Insbesondere Mädchen werden häufiger vergewaltigt,...
von Andromache
Fr 3. Apr 2020, 15:25
Forum: AD(H)S bei Erwachsenen*
Thema: Kombination aus Elvanse, Escitalopram und Attentin
Antworten: 22
Zugriffe: 186

Re: Kombination aus Elvanse, Escitalopram und Attentin

toastbrot Bei mir hat Elvanse zum Teil erst am nächsten Tag gewirkt. Das habe ich nur dadurch gemerkt, weil ich es öfter mal vergessen hatte und ich trotzdem noch eine Wirkung gespürt habe und zwar sehr viel stärker als am Tag der Einnahme. Mein Arzt bestätigte meine Beobachtung mit dem Kommentar, ...
von Andromache
Fr 3. Apr 2020, 13:02
Forum: AD(H)S bei Erwachsenen*
Thema: Alltag und Haushalt organisieren
Antworten: 9
Zugriffe: 102

Re: Alltag und Haushalt organisieren

Nelumba_Nucifera hat geschrieben:
Fr 3. Apr 2020, 09:24
Andromache hat geschrieben:
Do 2. Apr 2020, 23:13
Was sollte dagegen sprechen?
Urheberrechte ?
Das Bild ist ja mit Quellenangabe und wird als Beispiel genutzt.
von Andromache
Fr 3. Apr 2020, 03:11
Forum: Entstehung von AD(H)S*
Thema: ADHS und Autismus , überlappende Genetik
Antworten: 36
Zugriffe: 839

Re: ADHS und Autismus , überlappende Genetik

GORGY hat geschrieben:
Fr 3. Apr 2020, 03:06
Vielleicht hat dein Vater doch noch wo anders ein Kind,.. Wer weiß 😉
Du bewegst dich gerade auf recht dünnem Eis!
Für mich hört genau hier der Spaß auf!
von Andromache
Fr 3. Apr 2020, 03:03
Forum: Entstehung von AD(H)S*
Thema: ADHS und Autismus , überlappende Genetik
Antworten: 36
Zugriffe: 839

Re: ADHS und Autismus , überlappende Genetik

GORGY hat geschrieben:
Fr 3. Apr 2020, 02:51
Weil? Du und dein Vater erstgebohrene im Haus sind?
Ja, messerscharf geschlossen! ;-)
Wobei ich Einzelkind bin und mein Vater noch eine Schwester hatte, die wahrscheinlich auch betroffen war.
von Andromache
Fr 3. Apr 2020, 02:48
Forum: Entstehung von AD(H)S*
Thema: ADHS und Autismus , überlappende Genetik
Antworten: 36
Zugriffe: 839

Re: ADHS und Autismus , überlappende Genetik

AD(H)S fällt nicht auf die erstgebohrenen im Haus,.. Die Qualität des Fleischs sinkt.... ( wer ist hier im Forum Einzelkind oder das erste Kind in seiner Familie? Also, selbst wenn an dieser These wirklich was dran wäre - was stark zu bezweifeln ist - , würden sowohl mein Vater als auch ich diese w...
von Andromache
Do 2. Apr 2020, 23:13
Forum: AD(H)S bei Erwachsenen*
Thema: Alltag und Haushalt organisieren
Antworten: 9
Zugriffe: 102

Re: Alltag und Haushalt organisieren

Was sollte dagegen sprechen?
von Andromache
Do 2. Apr 2020, 21:21
Forum: AD(H)S bei Erwachsenen*
Thema: ADHS und Geschäftsfähigkeit
Antworten: 15
Zugriffe: 95

Re: ADHS und Geschäftsfähigkeit

Murmel hat geschrieben:
Do 2. Apr 2020, 21:14
Die Geschäftsunfähigkeit wird immer mit Hilfe eines ärztlichen Gutachtens erstellt. Ob schon einmal jemand mit ADHS davon betroffen war, weiß ich nicht.
Also das müsste dann aber ADHS mit Demenz, einer schwerwiegenden geistigen Behinderung, Wahn oder Halluzinationen sein. 😉
von Andromache
Do 2. Apr 2020, 20:50
Forum: AD(H)S bei Erwachsenen*
Thema: ADHS und Geschäftsfähigkeit
Antworten: 15
Zugriffe: 95

Re: ADHS und Geschäftsfähigkeit

Falschparker Na ja, ich hatte mich da wirklich etwas undeutlich ausgedrückt. Die Geschäftsfähigkeit wird nicht entzogen, sondern die Geschäftunfähigkeit wird aufgrund eines ärztlichen Gutachtens festgestellt. Aber Verträge sind nicht ungültig, sondern entweder nichtig oder unwirksam. Und hier kommt...
von Andromache
Do 2. Apr 2020, 20:04
Forum: AD(H)S bei Erwachsenen*
Thema: ADHS und Geschäftsfähigkeit
Antworten: 15
Zugriffe: 95

Re: ADHS und Geschäftsfähigkeit

@Falschparker:
Was genau habe ich falsch beschrieben?
von Andromache
Do 2. Apr 2020, 18:38
Forum: AD(H)S bei Erwachsenen*
Thema: ADHS und Geschäftsfähigkeit
Antworten: 15
Zugriffe: 95

Re: ADHS und Geschäftsfähigkeit

Hallo Bud, jeder Erwachsene ist grundsätzlich erst einmal uneingeschränkt geschäftsfähig. Die Entzug der Geschäftsfähigkeit ist an sehr strenge Voraussetzungen geknüpft. Da muss schon eine sehr schwere psychische oder kognitive Beeinträchtigung vorliegen. ADHS gehört ganz sicher nicht dazu! Wenn häu...
von Andromache
Do 2. Apr 2020, 17:02
Forum: AD(H)S bei Erwachsenen*
Thema: Schlafstörungen bei ADHS
Antworten: 53
Zugriffe: 333

Re: Schlafstörungen bei ADHS

Zu Cannabis gibt es zwar positive Einzelberichte, die offiziellen Stellungnahmen sind eindeutig ablehnend. Das finde ich schon wichtig dazu zu sagen gegenüber neuen Teilnehmern. Ja, so sehe ich das auch. Mein Arzt hat 40 Jahre Erfahrung in der ADHS-Therapie und geht wirklich immer wieder an die Gre...
von Andromache
Di 31. Mär 2020, 21:33
Forum: AD(H)S bei Erwachsenen*
Thema: Sinnvolle Studiengänge bei ADHS, Studium oder Ausbildung, Akademisierungswahn, Perspektiven nach dem Studium
Antworten: 121
Zugriffe: 3580

Re: Sinnvolle Studiengänge bei ADHS, Studium oder Ausbildung, Akademisierungswahn, Perspektiven nach dem Studium

Overthesky hat geschrieben:
Di 31. Mär 2020, 21:14
Auch zum Thema Studium, Beruf und Arbeit: Bullshit Jobs.
Und was genau hat dieses Thema jetzt mit ADHS zu tun?

Du scheinst nicht begreifen zu wollen, dass das Thema "Akademisierungswahn" ausschließlich DEIN Lieblingsthema ist.
von Andromache
So 29. Mär 2020, 21:58
Forum: Leben mit AD(H)S*
Thema: Wie "denkt" ihr?
Antworten: 10
Zugriffe: 123

Re: Wie "denkt" ihr?

Oft denke ich Form von Selbstgesprächen...manchmal sogar mit verteilten Rollen.
von Andromache
So 29. Mär 2020, 21:23
Forum: AD(H)S bei Frauen*
Thema: ADHS und Zyklus
Antworten: 15
Zugriffe: 653

Re: ADHS und Zyklus

Eine App pflege ich seit 2014 , aber entweder kam passend zur Diagnose die normale hormonelle Veränderung (ü40) oder manchmal liegt es am Medikament? das weiß ich nicht, aber es verträgt sich halt einfach nicht so gut. Es wird unregelmäßiger Mit Ü40 steuerst du direkt auf die Wechseljahre zu. Das s...