Die Suche ergab 39 Treffer

von Hibbelanna
Mi 8. Jan 2020, 11:27
Forum: Diagnose von AD(H)S*
Thema: Verhalten der Ärzte - Wie ist es euch bei Diagnostik und bei einer etwaigen Odysee zuvor ergangen? Erfahrungsberichte?
Antworten: 7
Zugriffe: 246

Re: Verhalten der Ärzte - Wie ist es euch bei Diagnostik und bei einer etwaigen Odysee zuvor ergangen? Erfahrungsbericht

Ich kam mit Ende 40 mit einer Depression in Verhaltenstherapie, hatte den Verdacht auf ADHS allerdings schon länger (das übliche: es fällt einem bei den Kindern auf, man informiert sich und stellt fest: UPS!!!! :shock: ) Habe den Verdacht geäußert, es wurde aber zunächst die Depression therapiert, w...
von Hibbelanna
So 29. Dez 2019, 21:38
Forum: Leben mit AD(H)S*
Thema: haben eure Eltern ADHS?
Antworten: 29
Zugriffe: 1070

Re: haben eure Eltern ADHS?

Narzisstischer Züge halte ich bei ADHS für relativ normal, es ist für viele einfach schwierig mit dem Perspektivwechsel und dem Verlassen der eigenen Welt. Genau. So wie hier beschrieben https://www.adhspedia.de/wiki/Selbstwahrnehmung_von_ADHS-Betroffenen#cite_note-17 Ich würde das als unbewusste u...
von Hibbelanna
So 29. Dez 2019, 15:46
Forum: Leben mit AD(H)S*
Thema: haben eure Eltern ADHS?
Antworten: 29
Zugriffe: 1070

Re: haben eure Eltern ADHS?

Mein Pa hat es mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit (vermutlich über seine Mutter), ebenso meine kleine Schwester. Und zwar aus meiner Sicht beide deutlich therapiebedürftiger als ich, aber leider auch versehen mit einer soliden, voll funktionstüchtigen narzisstischen "Auslenkung". Ich ha...
von Hibbelanna
Fr 27. Dez 2019, 08:53
Forum: AD(H)S bei Kindern und Jugendlichen*
Thema: ARD Moma "Skaten gegen ADHS"
Antworten: 3
Zugriffe: 477

ARD Moma "Skaten gegen ADHS"

https://www.daserste.de/information/politik-weltgeschehen/morgenmagazin/videos/MOMA-Reporter-Skaten-statt-Ritalin-100.html Tolles Projekt, wie ich finde. Der Beitrag: interessant. Problematisch wie ich finde in Darstellung und Bewertung: Klar, dass ein Kind mit oder ohne ADHS auf dem Skateboard nach...
von Hibbelanna
Fr 20. Dez 2019, 14:31
Forum: AD(H)S bei Kindern und Jugendlichen*
Thema: Spielzeug...
Antworten: 0
Zugriffe: 258

Spielzeug...

Hier ein Beitrag, den ich - insbesondere für Weihnachten - für Eltern von Kindern mit oder ohne ADHS für interessant halte: https://www.geo.de/magazine/geo-kompakt/13454-rtkl-erziehung-spielzeug-was-ins-kinderzimmer-gehoert-und-was-besser Schön beschrieben: "Hat ein Spielzeug für ein Kind eine Bedeu...
von Hibbelanna
Fr 20. Dez 2019, 10:09
Forum: Symptome von AD(H)S*
Thema: Gerechtigkeitssinn bei ADHS
Antworten: 17
Zugriffe: 768

Re: Gerechtigkeitssinn bei ADHS

Guten Morgen, Nur kurz noch eine Entgegnung an Andromache : Auch wenn's hier m.E. nicht reingehört - politisch bewegen wir uns vermutlich im selben Spektrum. Ich habe aber generell ein Problem damit, wenn - gerade in öffentlichen Foren, gleich in welcher Form - Formulierungen verwendet werden, die M...
von Hibbelanna
Do 19. Dez 2019, 22:50
Forum: Symptome von AD(H)S*
Thema: Gerechtigkeitssinn bei ADHS
Antworten: 17
Zugriffe: 768

Re: Gerechtigkeitssinn bei ADHS

dass ich mich mit dem Begriff "Geschmeiß" noch recht gesittet ausgedrückt habe, kommt er doch sogar im Grimmschen Wörterbuch vor. Die Wortwahl - das Vergleichen von Menschen mit Ungeziefer, Auswurf etc, die begrifliche Ent-Menschung - steht halt in bester Nazi-Tradition, Grimm hin, Grimm her. Aber ...
von Hibbelanna
Do 19. Dez 2019, 21:17
Forum: Symptome von AD(H)S*
Thema: Gerechtigkeitssinn bei ADHS
Antworten: 17
Zugriffe: 768

Re: Gerechtigkeitssinn bei ADHS

Andromache hat geschrieben:
Do 19. Dez 2019, 21:01
dass fasst alle gegen AfD und das andere rechtsextreme Geschmeiß
Aus ethischen Gründen: Einspruch! Es handelt sich lediglich um Menschen mit gruppenbezogen menschenfeindlichen Ansichten, die man nicht mögen muss. Mit "Geschmeiß" stellt Du Dich mit denen auf eine Stufe...
just my twopence
von Hibbelanna
Do 19. Dez 2019, 14:17
Forum: Symptome von AD(H)S*
Thema: Gerechtigkeitssinn bei ADHS
Antworten: 17
Zugriffe: 768

Re: Gerechtigkeitssinn bei ADHS

Ich bin da sehr empfindlich. Heute hatte ich wieder einen Zusammenprall mit einer "Institution". Das ist nicht schön und eher peinlich. Da ist es egal, ob ich meine, falsch behandelt zu werden, ob sich jemand aus meiner Sicht falsch verhält (auch wenns mich nicht betrifft) oder ob jemand eine/n ande...
von Hibbelanna
Do 19. Dez 2019, 12:47
Forum: Diagnose von AD(H)S*
Thema: Unwissenschaftliche Medienberichte: "Ist ADHS eine Krankheit?" "Gibt es ADHS überhaupt?"
Antworten: 17
Zugriffe: 765

Re: Ist ADHS eine Krankheit? Gibt es ADHS überhaupt?

Bei meinem Sohn riet uns niemand zur Medikation und ich war von der allgemeinen Presse beeinflusst, dass ich "niemals" Medikamente geben würde. Das ist meist nicht nur die Presse, sondern auch viel Hörensagen und Literatur - gerade wenn man sich im alternativmedizinischen Bereich bewegt. Meist präg...
von Hibbelanna
Do 19. Dez 2019, 08:19
Forum: Diagnose von AD(H)S*
Thema: Unwissenschaftliche Medienberichte: "Ist ADHS eine Krankheit?" "Gibt es ADHS überhaupt?"
Antworten: 17
Zugriffe: 765

Re: Ist ADHS eine Krankheit? Gibt es ADHS überhaupt?

Traurig, dass der Focus überhaupt als ernsthaftes Medium rezipiert wird.... Viele der ersten Kommentare im Anschluss stellen die Irrtümer aus dem Artikel aber richtig. Wie so häufig kann man froh und dankbar über diese Kommentarfunktion sein. Es ist zwar bitter aber doch auch wichtig, dass solche (i...
von Hibbelanna
Mi 18. Dez 2019, 11:20
Forum: Zeuchs, Unfug, Krams. Mit mit und mit ohne AD(H)S.*
Thema: ★★★ WANTED: Elektrotechniker (off Topic) ★★★
Antworten: 8
Zugriffe: 361

Re: ★★★ WANTED: Elektrotechniker (off Topic) ★★★

Wenn du mit Gegenfarbe die Komplementärfarbe(?) meinst, dann wäre das für Magenta/Pink Grün. Nee, Du willst ja nicht das Magenta wegfiltern, sondern den Gelbanteil des durchscheindnden roten Lichtes. Also brauchst Du in Deiner Lichtquelle die Gegenfarbe zu Gelb. Kann schon sein, dass das Gelb von d...
von Hibbelanna
Mo 16. Dez 2019, 19:19
Forum: Zeuchs, Unfug, Krams. Mit mit und mit ohne AD(H)S.*
Thema: ★★★ WANTED: Elektrotechniker (off Topic) ★★★
Antworten: 8
Zugriffe: 361

Re: ★★★ WANTED: Elektrotechniker (off Topic) ★★★

... damit der pinkfarbene Stern beleuchtet ebenso pink erscheint wie unbeleuchtet bei Tageslicht. Vermutlich spielen da die abweichenden Farbräume (RGB / CMYK) und damit auch die Effekte der additiven Farbmischung bei den Lichtfarben selbst leuchtender Objekte bzw. der subtraktiven Farbmischung bei...
von Hibbelanna
Sa 14. Dez 2019, 12:35
Forum: AD(H)S bei Erwachsenen*
Thema: Putzen :-)
Antworten: 10
Zugriffe: 619

Re: Putzen :-)

Wie macht ihr das so? Habt ihr da eine Routine für, oder bestimmte Techniken, euch zu motivieren? Oder habt ihr da einfach geringe Ansprüche und macht euch nix aus den Kommentaren anderer? Die Kombo aus allem. Routine: Freitags wird saubergemacht. Wer donnerstags kommt, muss da durch. Die Ansprüche...
von Hibbelanna
Do 12. Dez 2019, 18:39
Forum: AD(H)S bei Erwachsenen*
Thema: Sinnvolle Studiengänge bei ADHS, Studium oder Ausbildung, Akademisierungswahn, Perspektiven nach dem Studium
Antworten: 77
Zugriffe: 2078

Re: Sinnvolle Studiengänge bei ADHS, Studium oder Ausbildung, Akademisierungswahn, Perspektiven nach dem Studium

Also sollte man nicht studieren, um sich zu verwirklichen, auch nicht um einen guten Job zu finden... Soll man dann eine Lehre machen, mit der man sich auch nicht verwirklichen kann und auch keinen guten Job findet? Schauen wir mal in 10 Jahren, wie da der Mittlere-Neckar-Raum aussieht. Da kracht es...
von Hibbelanna
Do 12. Dez 2019, 18:22
Forum: AD(H)S bei Kindern und Jugendlichen*
Thema: Neue Lernkultur bei ADHS - Heilsbringer oder vom Regen in die Traufe?
Antworten: 19
Zugriffe: 1071

Re: Neue Lernkultur bei ADHS - Heilsbringer oder vom Regen in die Traufe?

Ups, sorry, das ist jetzt lang geworden :oops: :lol: ich habe mit meiner inneren Lernbegleiterin vertraglich besprochen, dass wir jetzt beide prokrastinieren :mrgreen:
von Hibbelanna
Do 12. Dez 2019, 18:21
Forum: AD(H)S bei Kindern und Jugendlichen*
Thema: Neue Lernkultur bei ADHS - Heilsbringer oder vom Regen in die Traufe?
Antworten: 19
Zugriffe: 1071

Re: Neue Lernkultur bei ADHS - Heilsbringer oder vom Regen in die Traufe?

ich kritisiere die neumodischen Bildungskonzepte, neue Lernkultur, Konstruktivismus etc. als Ganzes, aber insbesondere bei Schülerinnen und Schülern mit ADHS... Welche konkreten Erfahrungen hast Du denn damit gemacht? Die Schule meines Sohnes hat z. B. jeden Morgen eine "Lernzeit", in der Übungsmat...
von Hibbelanna
Do 12. Dez 2019, 13:43
Forum: AD(H)S bei Kindern und Jugendlichen*
Thema: Neue Lernkultur bei ADHS - Heilsbringer oder vom Regen in die Traufe?
Antworten: 19
Zugriffe: 1071

Re: Neue Lernkultur bei ADHS - Heilsbringer oder vom Regen in die Traufe?

Freiarbeit, Lernbüros, Schulbegleiter statt Lehrer, jahrgangsübergreifendes Lernen, Gemeinschaftsschulen usw... das sind alles bildungsesoterische Ideologien hinter denen sich in Wahrheit die hässliche Fratze des Neoliberalismus verbirgt... entgegen gewisser Moden aus der linksalternativen Ecke ist...
von Hibbelanna
Di 10. Dez 2019, 13:20
Forum: AD(H)S bei Erwachsenen*
Thema: Sinnvolle Studiengänge bei ADHS, Studium oder Ausbildung, Akademisierungswahn, Perspektiven nach dem Studium
Antworten: 77
Zugriffe: 2078

Re: Sinnvolle Studiengänge bei ADHS, Studium oder Ausbildung, Akademisierungswahn, Perspektiven nach dem Studium

Als Mensch mit ADHS hat man es aber auch in vielen nicht-akademischen Berufen nicht leicht: Ich möchte mich nicht als Fluglotsin sehen oder verantwortlich sein für die Bremsen an fremder Leute Autos. Bedienung in einem Lokal wäre nicht nur mein Untergang, schon beim Gedanken daran bekomme ich Schwei...
von Hibbelanna
Di 10. Dez 2019, 12:45
Forum: Leben mit AD(H)S*
Thema: Zerrissenheit
Antworten: 8
Zugriffe: 629

Re: Zerrissenheit

Mein relativ weiträumiges Einzugsgebiet schürt die Zerrissenheitsgefühle eher wieder, die überwiegende Bekanntheit der Region hingegen wirkt wieder eher verbindend. Kurz: Je weiter alles auseinander gezogen ist, desto größer können diese Zerrissenheitsgefühle sein und im Umkehrschluss fühlt sich al...