ADHS-Doku zum Diagnoseprozess bei Erwachsenen (SWR)

Hi in die Runde,

ich hatte mich schonmal vor einigen Wochen mit einem Aufruf gemeldet. Es ging um eine Doku, die sich mit den Schwierigkeiten und den Stigmata beschäftigt, denen Erwachsene oft begegnen, wenn es um ADHS geht - Vor allem die Probleme, jemanden für die Diagnose zu finden sollten ein wichtiges Thema in der Doku sein. Da es vor allem um den Diagnoseprozess geht, habe ich den Post hier veröffentlicht. Hoffe, dass er damit an der richtigen Stelle gelandet ist.

Jetzt ist der Film draußen und da er mit Support dieses Sub-Reddits entstanden ist, wollte ich den Link hier teilen: ADHS bei Erwachsenen: Psycho-Trend oder unterschätztes Problem? | SWR Wissen - YouTube

Teilt und besprecht die Doku gerne, ich bin vor allem gespannt, wie das Ganze bei Leuten ankommt, die selbst betroffen sind. Und ich hoffe, dass in der Doku einige nützliche Infos und Perspektiven vorkommen, die „ADHS-Neulingen“ eine erste Orientierung geben.

10 „Gefällt mir“

Danke! :grinning:

Danke ich werds mir anschauen.

Okay hab’s mir noch schnell angeschaut.
Wir sind zwar hier nicht auf Reddit :stuck_out_tongue_winking_eye:
aber ich erinnere mich, du hast da mal im Subreddit nachgefragt.

Die Doku ist ein Ausschnitt vom Themenkomplex ADHS bei Erwachsenen, aber ein wirklich guter :+1:

Da können sich die Pfuscher von Strg_f und Reporter etc. mal eine sehr dicke Scheibe abschneiden!

Hassu gut gemacht! @Luca
Danke dafür!

Okay ich muss mich entschuldigen. Die Strg_f Doku über ADHS und seltsame Nahrungsergänzungsmittel auf TikTok ist gar nicht so verkehrt. Ich hab die wohl mit einer anderen verwechselt.
Reporter hat neben der sehr misslungen Selbstdiagnose ADHS: Hat TikTok Recht? Doku auch die durchaus gute Doku ADHS-Diagnose als Frau: Angelina fiel durchs Raster mit der lieben Angelina Boerger aka Kirmes im Kopf im Angebot.