Dr. Altrichter - kennt den wer?

Hallo Leute,

ich habe bereits einen Doc, zu dem ich immer fahre wegen der Medikamente, allerdings ist der 35 Kilometer entfernt. Nun war ich bei der Vertretung, da meiner im Urlaub ist. Dr. Altrichter. Ist sehr viel näher an meinem Wohnort und schien beim ersten Eindruck sehr nett zu sein. Nun meine Frage: kennt den jemand von euch? Hat der Ahnung von ADHS?

Welcome back „home“… :slight_smile:

Den Arzt kenne ich leider nicht…

Welcome back „home“… :slight_smile:

Den Arzt kenne ich leider nicht… aber vielleicht konnten wir diesen Thread auch dazu nutzen, uns Fragen zu überlegen, anhand derer man im Arztgespräch ganz gut testen kann, ob der Arzt Ahnung von ADHS hat?

@Daydreamer Ich habe den Thread mal in einen nicht für alle lesbaren Bereich veschoben, hoffe das ist ok für dich :wink: Ob der Ahnung von Adhs hat weiss ich auch nicht… aber mir reichen (egal bei welchem Gegenüber) Bruchteile von Stunden, um mir anhand seiner Aussagen ein Bild zu machen :geek: Du bist doch schon ewig in Foren unterwegs, als ob man dir noch einen vormachen könnte… :slight_smile:

Na ja… vielleicht kennt den ja jemand. Ansonsten, vertrau einfach auf dein Bauchgefühl! :sunglasses:

LG, Andreas

Klar ist das okay - wusste nur nicht, wo es am besten hin passt. Was verstehst du unter „Bruchteile von Stunden“? ja, ich hatte schon den Eindruck, dass er Ahnung hat. Mal sehen. Wie meinst du den Satz mit dem „ewig in Foren unterwegs“?


finde ich keine schlechte Idee. :slight_smile:

Sollten wir einen Thread mit passender Überschrift aufmachen…