Medikamente lagern, sodass man sie nicht vergisst!

Hallo!

Kennt jemand das Problem, dass Medikamente nur eingenommen werden, wenn sie im Sichtfeld sind?

DANN aber dazu kommt, dass man nicht erträgt, dass verschiedene unästhetische Blister und Dosen rumstehen?

Wie löst ihr das? Ich muss täglich mindestens 2 Tabletten + Schmelztablette einnehmen. Leider vergesse ich die Einnahme zu oft. Es muss irgendwie ästhetisch sein, sodass es überall stehen kann aber gleichzeitig praktisch genug um auch dran zu gehen.

Habe schon überlegt eine Dose zu töpfern. :smiley:

Diese Wochenplandosen finde ich leider zu hässlich + man muss sie ja auch rechtzeitig wieder auffüllen…

Hallo @Cecile

dafür gibt es Wochensosetten. Ich organisiere so alke Medikamente, außerdem gibts ja die Erinnerungsfunktion im Handy. Du kannst auch in der Apotheke edele Pillendosen kaufen meist für die Handtasche und für 3 Einnahmen (morgens, mittags, abends) zum täglichen auffüllen

1 „Gefällt mir“

Ich habe gerade „Pillendose 3 Fächer schön“ in als Suchbegriff in den Browser eingegeben. Die Ergebnisse finde ich zum Teil sehr hübsch :smiling_face_with_three_hearts:.

Ich habe eine DIY Aufbewahrung weil ich auch irgendwie alles nicht praktisch oder „schön“ fand . Viele Dosen verschließen auch nicht dicht und meine stehen in der Nähe vom Herd und das ist ungünstig wegen der Feuchtigkeit und ich wollte kein Plastik.

Im Bastellbedarf bei TEDI gibt es kleine Gläschen und davon passen 8 Stück genau in die Plastikschale von dem Le Tartare Käse.
Von den Schälchen jeweils zwei übereinander , damit es schön stabil ist. Musste glaube ich irgendwo dazu noch an ein paar Stellen etwas einschneiden .

Davon habe ich zwei Stück.
1x Zwischenvorrat (Foto) und 1x Wochenration .

Beides liegt dann passend in einer Box , wo auch noch meine Pillenteiler und meine Spritzen für Elvanse reinpasst.

Im Deckel der Gläser habe ich diese kleinen FeichtigkeitsTütchen aus den Coronatest geklebt .

Du könntest dir ja für diese Gläser so was wie ein Mini Gewürzragal basteln oder sowas wie ein Flaschenträger , dann wäre es gar Stylisch.

IMG_3623

https://images.app.goo.gl/eqWRCU5nUHgxfsPf7

1 „Gefällt mir“

Ich habe Pillendosen, die eigentlich Pfefferminzpastillen-Dosen sind, siehe
Morgen Start mit Ritalin adult und seit heute kränkle ich - ADHS - medizinisch, neurologisch, therapeutisch* / Medikamentöse Behandlung von ADHS* - ADHS-Forum von ADxS.org

1 „Gefällt mir“

Ich habe mir eine (nicht so fancy) Tablettenbox angeschafft, die aufm Esstisch steht. Da sehe ich sie unweigerlich und werde sofort daran erinnert. Zudem erinnert mich eine App an die Einnahmen.

1 „Gefällt mir“

Ich habe eine schlichte Metalldose in die genau das Elvanse-Döschen reinpasst.
Steht in der Küche auf der Arbeitsfläche. Also für andere unsichtbar, für mich aber im täglichen Blickfeld…

1 „Gefällt mir“