Methylphenidat Dosis umgewandelt in Elvanse

Hey zusammen!

Wer von Euch wurde vom Methylphenidat auf Elvanse umgestellt?

Wie war Eure optimal Dosis auf Methylphenidat in mg (also gut und wirksam eingestellt) und wie ist die optimaldosis nun auf Elvanse in der Dosishöhe bzw.wie viel mg nehmt ihr nun Elvanse?

Grüsse
Kondor

1 „Gefällt mir“

Hallo!

Wurdest Du schon umgestellt?

Und von wieviel auf wieviel?

Was möchtest Du genau mit der Antwort anfangen?

Hallo Nono

Danke für Deine Antwort, habe meine Frage nochmal präzisiert.

Ich würde gerne wissen von jenen die Umstiegen von Mehylphenidat auf Wlvanse wie viel mg MPH zuvor genommen wurde und wie hoch die Dosis Elvanse nun in mg ist.

1 „Gefällt mir“

Hey @anon27923673

Hier ist zB eine Umrechnungstabelle der Medikamente

https://www.adhspedia.de/wiki/Umrechnungstabelle_Medikamente

Hilft dir das?
Liebe Grüße

Guten Morgen

Nein leider hilft keine Äquivalenztabelle. Meine Ärztin sagt, diese könne keine Richtline so geben.

schreibt doch bitte wie voel Methylphenidat ihr vorher hattet in mg sowie aktuell mit Elvanse.

Würde mich wunder nehmen obs z.B. Leute gibt welche angeben 30mg Methylphenidat gehabt zu haben und jetzt nur 20mg Elvanse. Oder Tagesdosen von 60mg MHP und jetzt nur 30mg Elvanse.

Hey @anon27923673

Gerne. Hier meine Verordnung der Medikamente:

Ich hatte früher 30mg (1x20 + 1x10) MPH/ Medikinet und nehme jetzt 50mg Elvanse.

Liebe Grüße :sunny:

Hast du 50mg au einmal?
Ich hab das Gefühl ich vertrag die nicht.

Ich hatte früher 2x 40mg Methylphenidat.

Ja, ich nehme 50mg genau.

Wie äussert sich das „Nichtvertragen“ bei dir? Hast du das Gefühl es ist zuviel?

Du kannnst die Kapsel auch teilen, 30mg morgens ins Wasserglas und den Rest nimmst du in der Kapsel mit für die Mittagszeit. Das geht auch.

Versuch mal, vielleicht verträgst du es besser? (Natürlich immer nur nach Absprache mit deinem Arzt, er kann das natürlich besser einschätzen)

Liebe Grüße :sunny:

Für mich waren 7,5mg - 7,5mg Medikinet Adult passend, jetzt Elvanse morgens 15mg, nach 4 Std 10mg und dann weiter mit 1,875mg Attentin… und später 1,25mg Attentin und nochmal 1,25.

Wobei das ich das Attentin so nach Bauchgefühl verteile, immer 1/4 und 1/8 Bröckel von einer 5mg Tablette.

Die Wirkung haut derart rein, dass ich so unruhig werden, leichter Druck an den Schläfen sehr subtil Kopfweh unwohl sein, Puls und Blutdruck gehen etwas höher. Zudem habe ich das Gefühl ich bin zwar hoch konzentriert, voll Fokusiert bringe aber eigentlich auch nicht wirklich viel zu stande.

Für mich sind das leichte Anzeichen einer Überdosis.

Ich denke schon.

Oh das hört sich wirklich nicht gut an, das verstehe ich!

Was hat dein Arzt dir empfohlen? Konntest du mit ihm schon darüber sprechen?

Es gibt viele Möglichkeiten, die du noch versuchen kannst, zB die Dosis teilen und 2x nehmen oder morgens 1x 30mg Elvanse und nachmittags ein unretardiertes Medikament als Ergänzung usw.
Lass dich von deinem Arzt dazu mal beraten.

Das wird schon, du wirst sehen. Da bin ich zuversichtlich :blush:

Hallo Kondor

Ich nehme zur Zeit Medikinet adult 10mg ( morgens 1Kps und mittags 1 kps)

Vor einem halben Jahr habe ich Elvanse adult genommen 1 kps 30mg morgens für den ganzen Tag

Aktuell nehme ich 30mg am Morgen und am Mittag erneut 30mg.
Ist das bei Euch auch so das es im vergleich zu Methylphenidat wie nicht konstant auf alle Symptome wirkt?

Ja, das stimmt schon. Es wirkt anders und nicht immer gleich auf alle Symptome.

zB finde ich nach wie vor MPH besser im Bereich Konzentration und Fokus. Aber Elvanse um Längen besser in allen anderen Bereichen, wie zB in sozialer Interaktion und im Antrieb.
Ausserdem bin ich ausgeglichener, emotinal stabil und fröhlich.

Mit Mph war ich abends manchmal grundlos traurig, was komisch war, da es keinen Anlass dafür gab :woman_shrugging:

Ich empfinde es so, dass nach 2h die Wirkung immer mehr verloren geht.
Mein Reizfilter gegen aussen ist dann vermehrt so komisch offen, konzentrieren kann ich mich schon noch. Aber fühlt sich mega komisch an.

Für mich ist Medikinet besser , da ich keine Antriebsschwäche habe, es nacht mich ruhiger ausgeglichener und ich kann mich besser konzentrieren!

Gute Laune habe ich eigendlich fast immer aber dieser Fokus auf eine Aufgabe ist für mich wichtig und das ich mir nicht für den Tag zuviel vornehme und auch mal Pause mache.
Elvanse hat dazu geführt , dass ich noch schneller denke und rede als sowieso schon und es hat meinen Puls und meinen Bluckdruck zu stark erhöht.

Am anfang ist mir das regelmäßige Mittagessen bei Medikinet sehr schwer gefallen, da ich ausser dem Frühstück über den Tag eher kleine Portionen esse, bin eher ein schlechter Esser!

Du schreibts garnichts über den Verlauf der Wirkung. Wirkt es bei Euch über paar Stunden konstant gleichstark?

Die Wirkung ist bei mir konstant morgens um 8:30 nehme ich die erste Kapsel und zwischen 13:00 und 14:00 uhr die 2.

Nur wenn ich zuwenig esse ist die Wirkung schlechter, daher zwinge ich mich zum richtigen Essen.

Abends hält die Wirkung ca.bis 18:30 an
Daher bin ich abends nicht mehr so konzentriert!
Kann aber besser schlafen als mit Elvanse

Und welche Wirkung meinst du konkret die bei Dir so konstant ist?
Ich habe das Gefühl, ich bin nach 3h auch noch konzentriert, habe aber weniger Wirkung auf die Reizabschirmung. Ich frage mich eben ob das Medi überhaupt über Stunden gleich starkt wirkt und zum anderen ob ich vielleicht einfach müder werde und daher so empfinde, weil konzentrieren kann ich mich ja noch.

Bei mir wirkt Elvanse nach Einnahme ca 2-3 h perfekt, danach flaut es ab, ist aber weiterhin ausreichend.
Bei Einnahme um ca 7-8uhr ist je nach Tagesverlauf zw 14-16 uhr Ende. Ich behme es daher manchmal bisserl später, um bis abends über die Runden zu kommen

Mein Eindruck ist, dass der Körper sich an Elvanse irgendwie gewöhnt, bei Mph hatte ich das nicht :thinking:
Aber dennoch favorisiere ich Elvanse, weil diese Achterbahnfahrt wie bei Mph ausbleibt (hoch /runter in der Wirkung meine ich)
Es wirkt gleichmäßiger, ich bin zudem einfach ausgeglichener damit.

Bist du insgesamt mit Medikinet zufriedener gewesen @Kondor ? Möchtest du wieder zurück wechseln?