Mundtrockenheit - Nebenwirkung oder Racheninfektion?

Ich bin ja jetzt schon einen Weile mit Atomoxetin am Start.
Seit einer Woche habe ich einen total ekeligen Mund. Metallischer Geschmack, reduzierter Speichelfluss… da klebt der Schnodder im Rachen und löst zusätzlich noch Würgereize aus. Trinken hilft nicht.
Mundtrockenheit gibts ja als Nebenwirkung von einigen Medikamenten.

Ist das bei jemandem auch einfach so wieder verschwunden? Ich würde ungern das Medikament absetzen wollen…

Der metallischen Geschmack im Mund habe ich auch. Laut meiner Freundin riecht es auch entsprechend… :face_with_open_eyes_and_hand_over_mouth:
Ist nicht schön, ich hoffe das legt sich wieder.
Was mich viel mehr stört sind Probleme beim Wasserlassen und stark eingeschränktes Libido… :roll_eyes:
Ich werde mit dem Arzt besprechen ob es hilft der Dosis zu verringern… Wenn die Nebenwirkungen nicht deutlich weniger werden, möchte ich es wieder absetzen da ich mit Elvanse seit 10 Tagen relativ gut zurecht komme.

1 „Gefällt mir“