Stattera Atomoxetin abbrechen ?!

Hallo zusammen

Liege im Bett und kurz vorm einschlafen aber muss diese Frage nun stellen weil es mich seit Tagen nicht los lässt - ich hoffe ihr könnt mir helfen

Nehme seit fast 2 Monaten strattera mittlerweile bei 60 mg . Ich fühle mich so abgetrennt von der Welt - bin sehr Teilnahmslos und hab vorne im Kopf so einen Druck inkl Rauschen im Ohr - keine Depressionen

Vorteil ist ich bin ruhiger und kann Reize besser filtern … und einschlafen Klappt auch ….

Ich kann auch auf meine Datenbank im Hirn nicht mehr zugreifen :confused: … und bin einfach langsam in allem … fühl mich viel Verpeilter

://////

Wird das noch besser ?

Muss schlafen gute Nacht

Das klingt nicht, also ob ATX das tun würde, was es tun sollte.
In welchen Schritten hast du aufdosiert?
Was für Alternativen hast du schon durch?

1 „Gefällt mir“

Guten Morgen - angefangen mit 20 1 Woche später 20 eine Woche Späher bei 60 mg

Nebenwirkungen waren Müdigkeit und starke Kopfschmerzen die aber weg sind .

Was bleibt ist der Wattige Kopf und meine Fragen im Kopf .
Das ich quasi langsam bin ist ja auch mal in Ordnung aber ich hab null Antrieb . Außer beim Sport kann ich zum ersten Mal im Fokus bleiben ! Also es hat definitiv eine Wirkung ….

Naja letztes Jahr hab ich Ritalin ausprobiert aber auch abgebrochen wegen den Rebounds….
Dazu kommt das ich so heftige Nebenwirkungen hatte… aber dazu muss ich sagen angefangen in einem schliefen Tief und Burnout …

Ich bin gerade viel stabiler aber die Angst ist eben da bei Metyhlphenidat :frowning:

Gerade Sitz ich da und hab soooo einen schweren Kopf …

Am liebsten wäre mir das Ritalin nicht als Retard ….
Aber das macht mein Arzt nicht ….weil das für Kinder ist sagt er und durch meine Vergangenheit mit K. Ist er da irgendwie merkwürdig merke ich ….

Ich hab da aber noch keinen Druck auf ihn ausgeübt ….

Gerade ist er irgendwie happy wenn er mich sieht da ich so ruhig vor ihm sitze ! ( Erfolgserlebnisse für ihn ) ? Lol

Keine Ahnung ist ja noch alles frisch …

Bin und bleibe eine Banane

Ich will nicht wieder abbrechen aber die Ungeduld sitzt mir im
Nacken ….

Kann man eigentlich das interagierte Ritalin dazu nehmen ??

Also diesen Zustand auf Dauer ….geht nicht aber diese heftigen Reizfolter hab ich los und bin nicht mehr aggressiv und nicht mehr schreckhaft

Erste Woche 20
zweite Woche 20 (???)
dritte Woche 60

Das kann für empfindliche Menschen viel zu schnell sein. Dann nicht wundern…

Wiemeinen?
Retardiertes vielleicht?

1 „Gefällt mir“