Frage zur Ärztesuche

Testung, Testverfahren, Onlinetests, Diagnosesicherheit, Komorbidität (* -> Für Gäste sichtbar)
Benutzeravatar
UlBre
nicht mehr wegzudenken (400 +)
Beiträge: 508
Registriert: So 27. Okt 2019, 15:14
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Frage zur Ärztesuche

Ungelesener Beitrag von UlBre » Sa 16. Mai 2020, 00:47

Hi,

da ich das derzeit alleine manage, weil anders die Datenkonsistenz ein wenig schwierig zu pflegen ist, dauert es leider in paar Tage.
Und wenn nicht gerade ein anderes Programm meinen Server blockieren würde, könnte ich es Dir jetzt schicken..

Sorry + viele Grüße

UlBre
Bin gerade beeindruckt, wie human der homo sapiens in der Not werden kann. Danke dafür, Deutschland !
Benutzeravatar
Anders
nicht mehr wegzudenken (400 +)
Beiträge: 507
Registriert: Mo 11. Nov 2019, 20:14
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Frage zur Ärztesuche

Ungelesener Beitrag von Anders » Fr 15. Mai 2020, 13:38

Aurelia hat geschrieben:
Fr 15. Mai 2020, 12:37
Ich werd nur langsam etwas hibbelig und frag mich halt wie lang es normal so dauern kann bis ich ne Antwort bekomme,
Ja, die blöde Sache mit der Geduld. Kenn ich.. :lol: so lange wird es nicht mehr dauern, aber richte dich schonmal darauf ein dass, bis es dann auch zu einem Termin kommt.. wieder Geduld gefragt ist. Allein bei dem Wort 'Warteliste' könnte man ja schon hibbelig werden, trotzdem ist es ein Erfolg schonmal auf einer solchen zu stehen.. besser noch, auf mehreren! (Den anderen absagen kann man immer noch, wenn man irgendwo untergekommen ist und sich gut aufgehoben fühlt.. wenn nicht, ist es gut noch Optionen in der Hinterhand zu Wissen) Die guten Adressen sind eben auch gut besucht.. und nicht unbedingt viele, aber bei der 'falschen' verliert man uU noch viel mehr Zeit durch schlechte Beratung und Medikationsempfehlungen. Da lohnt es sich, zu Warten ;)
Aurelia
gehört jetzt dazu (5 +)
Beiträge: 7
Registriert: Di 12. Mai 2020, 09:07

Re: Frage zur Ärztesuche

Ungelesener Beitrag von Aurelia » Fr 15. Mai 2020, 12:37

Ich hab zur Sicherheit beides in der Mail mit rein.... die beginnende mit 46 und in Klammer dahinter die vollständige :-)

Ich werd nur langsam etwas hibbelig und frag mich halt wie lang es normal so dauern kann bis ich ne Antwort bekomme, aber ich kann auch mal versuchen ob ich über die Ärztekammer weiter kommen kann.
Falschparker
Dauerbrenner (200 +)
Beiträge: 335
Registriert: Fr 15. Nov 2019, 19:56
Wohnort: Kleinstadt
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Frage zur Ärztesuche

Ungelesener Beitrag von Falschparker » Fr 15. Mai 2020, 11:26

Gemeint sind die ersten zwei Ziffern der Postleitzahl, nicht Postleitzahlen, die mit 2 anfangen.

Kann manchmal etwas dauern, bis man eine Antwort kriegt.
Murmel
voll dabei (100 +)
Beiträge: 180
Registriert: So 12. Jan 2020, 12:15
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Frage zur Ärztesuche

Ungelesener Beitrag von Murmel » Fr 15. Mai 2020, 11:14

Hallo Aurelia,

dann solltest du da noch einmal hinschreiben und mitteilen, dass deine Postleitzahl mit 46 anfängt. Denke das war dann ein Missverständnis. Du kannst vielleicht auch mal bei der Ärztekammer
nachfragen. Manchmal haben auch Universitätskliniken eine ADHS-Ambulanz. Dort hättest du dann direkt Ärzte die sich auch mit ADHS auskennen.

Drücke die die Daumen bei der Suche und wünsche dir viel Erfolg.

LG Murmel
Aurelia
gehört jetzt dazu (5 +)
Beiträge: 7
Registriert: Di 12. Mai 2020, 09:07

Frage zur Ärztesuche

Ungelesener Beitrag von Aurelia » Fr 15. Mai 2020, 09:23

Hallo,

ich hab da mal ne Frage... also ich hab vor 3 Tagen eine E-Mail abgeschickt an die Adresse die hier im Thread mit Ärztesuche angegeben ist. Da steht auch der Satz mit drin:

"Wir können Dir gerne per Mail die von unseren Usern gesammelten Erfahrungen und Adressen in einem 2-er-Postleitzahlenbereich zusenden."

Ich hab bis jetzt keine Antwort erhalten und bin grad am hirnen ob ich das mit dem 2er-PLZ-Bereich falsch verstanden hab, also PLZ mit 2 anfangen müsste, denn meine fängt an mit 46? Oder ist es normal das die Rückmeldung länger dauern kann?

LG Montaine
Antworten