Elvanse Sehstörung

Hallo liebe Leidensgenossen,

Ich nehme seid 2 Jahren Elvanse.
Erst 30 dann 50 mg.
Mir ist seid dem aufgefallen, dass ich Sehstörungen habe.
Diese sind verzerrte Gesichter beim seitlichen sehen, Lichtblitze so kleine Punkte, und abends scheint sich der Raum in dem ich stehe sich leicht zu bewegen außerdem erkenne ich Objekte nicht mehr so gut aus dem Augenwinkel.
Wenn ich abends noch Fern schaue kommen so komische Lichtwolken vom äußeren Sichtfeld, die sich dann Pulsierend Bewegen.

Hat da jemand eine ähnliche Erfahrung gemacht?

Danke im Voraus!

Huch, @Justin, eben wollte ich fragen, wie alt Du bist und ob Du vielleicht mal zum Augenarzt gehen solltest… das ist in meinem Alter (50+) nämlich öfters, dass man sich fragt, ob mir den Augen wirklich alles stimmt.

Kann bei Dir ja schlecht sein…

Also ich habe sowas hier jetzt noch nicht so gehört…

Guten Tach ,
Also mit meinen Augen ist alles knackig, gehe da jedes halbe Jahr hin und vor 2 Monaten habe das letzte mal schecken lassen.

Meine Ärztin kann sich das nicht erklären.

Ein halbes Jahr nach der ersten Einnahme sind mir Symptome aufgefallen.

danke aber, vllt meldet sich ja einer der auch so ein Problem hat :blush::grin: