Interesse an meinen Grundschulzeugnissen? Sie sind sehr ausführlich

Wer möchte, kann lesen und seine Meinung abgeben:

Screenshot_20231121-192132~2



Screenshot_20231121-192140~2
Screenshot_20231121-192151~2
Screenshot_20231121-192232~3

1 „Gefällt mir“

wow, danke für Teilen.
das sind ja mal ausführliche Kopfzeilen :grin:
Was ich so entziffern konnte, passt ja:

arbeitet langsam
Musik Flöte sehr gut und schnell gelernt
verträumt, abgelenkt usw.
man weiß sofort, worauf du Bock hattest und worauf nicht, genial :rofl:

sowas ähnliches stand bei mir auch:
Anika ist um Konzentration bemüht! :laughing:
Heute noch :stuck_out_tongue_winking_eye:

2 „Gefällt mir“

Ach herrlich. Vielen Dank fürs Teilen!
Ich finde mich an so einigen Stellen wieder, gerade bei der Zurückhaltung wenn es nicht so das Lieblingsthema ist.
Da meine Diagnose noch recht frisch ist, finde ich so Einblicke sehr hilfreich. Danke! Manchmal denke ich noch, dass vielleicht alles doch nur ein Irrtum ist, aber dann schaue ich mir die Zeugnisse nochmal an und meine Situation und merke, dass es doch nicht so verkehrt ist.

Das mit dem Flöten erinnert mich an meine Zeugnisse aus den ersten beiden Jahren. Nur, dass ich da so gar keinen Bock drauf hatte :smiley: vielleicht finde ich auch den Zeugnisabschnitt, dann teile ich den auch.
Da war ich auf einer Waldorfschule, kann es sein, dass du auch auf einer war?

Ah, da sind sie, hoffe es klappt mit dem Teilen:

Und das beschreibt so meine Mitarbeit im Kunstunterricht. An sich fand ich Kunst cool, die Aufgaben waren aber sehr streng vorgegeben: