Neu & Arzt setzt Elvanse ab wegen Blutdruck

Hallo Bin der neuer ^^

Ich hab Letztes jahr im juli die Dieagnose ADS Bekommen Durch meine Terapeutun Und zusetzlich noch mal durch Zi Mannheim und War erst mal Überfordert. Hab mich dann etwas ein gelesen und verstanden wie das Funkzuniert. Ich Hab dann ein Termin Bekommen Bei Eine Erfahrenen Psychaterin Im ZI Mannheim Dort wurde Mir Elvanse verschrieben Auf Grund Von der Diagnose und Gesunde Befunde Von Kardiolge, Hausartzt. Ich nahm Elvanze Das erste Mal auf der Arbeit ein. Ich war so Heftig überracht meine gedanken Konnte ich klar ich Konnte Meine Kollegen Mit arbeitsanweisung Gut folgen, Das war vorher nicht so sie mussten es mir noch mal erläutern und waren dem entsprechend genärvt. Es Vergingen 2 Monate wo ich sazu sagen muss ich nahms sie nur ein monat komplett jeden tag. hatte dann wieder ein termin bei meiner Ärtztin und sprach das ich mich gut fühle Meine Gedanken klar war aber ich merkte das ich an einer gwissen residnenz Gegen über Von Elvanse sie meine wir erhöen die dosies aber erst Blutdruck kontrolle und da Kam raus das mein blutdruck erhöht war ich hatte nie probleme Mit Blutdruck also Gings mir so Wie Einigen Andern hier …Sie Brach das ab sagte ich soll es nicht mehr nehmen und schickte mich zum Hausartzt um dies Zu klären. Eine Woche Später Bekam ich eintermin Bei Hausartzt und der stellte mich auf dem Kopf Blutbild 24H. EKG Herzultraschall und und und. Er kam Zum Ergebnis das ein Blutdruck von Bis zu 140- 160 Noch in der norm sei aber es beobachtet werden muss. das war im Nov 23. Nun Bin ich Überfordert wie ich das erneut anpacken muss. Arbeite Automobiel Barnche und Körperliche arbeit ist ein muss. Da hatte ich teil 160 zu 120 und pulz war 90 bekam leichte schwindel anfälle wurde deswegen nach hause geschickt und hab ein stressigen job. Nun die Frage Soll ich das Mal Elvanse Länger als 4 wochen ab stück nehem schauen wies läuft ? Und soll ich eine Neue Psychaterin suchen? bin raht los Mein Kopf fühlt sich an wie im einem Nebel.

Hey @Sven45 und willkommen im Forum :heart:

Ich hab deinen Beitrag mal in ein eigenes Thema verschoben! :slight_smile:

Viele Grüße!

Hi Danke welches Thema hast du es verschoben

Stimulantien wie Methylphenidat oder Amphetamin-Medikamente (Elvanse) können den Blutdruck erhöhen. Insbesondere bei der Eindosierung kann das anfangs auftreten. Oft gibt es sich später wieder.

Wenn der Blutdruck allerdings schon erhöht ist, muss der Arzt abklären, dass keine Herzprobleme vorliegen.
Man kann dann zwar trotzdem Stimulantien einnehmen, muss aber sehr vorsichtig sein und die Entwicklung von Blutdruck und Herz beobachten. Dazu hilft es, zu wissen, wie der Blutdruck ohne Elanse ist und wie er sich mit Elvanse verändert.
Ich vermute, dass dein Arzt genau das wissen will und dich deshalb zur Untersuchung geschickt hat.
Bespricht doch mit ihm, ob du das Elvanse wieder nehmen kannst.

Falls der Blutdruck sich dadurch unangemessen erhöht, könntest du anstatt oder zusätzlich zum Elvanse noch Guanfacin nehmen. Das ist ein ADHS Medikament, das zwar nicht so gut wirkt, aber Blutdrucksenkend ist.

Und ganz ganz wichtig: kein Koffein bei der Eindosierung. Gar keins!!!

2 „Gefällt mir“

@UlBre Vielen Dank! Also heute habe ich Medikinet 40mg und 1o mg bekommen.

Also morgens dann eine normale und mittags dann noch eine 10mg! Die wirken glaube ich nur so ca 5 Stunden! Das ganze jetzt mal für eine Woche und dann sehen, wie sich das entwickelt. Dann wird die Dosis weiter nach oben erhöht, und getestet wie sich das mit dem Blutdruck gesellt. Kaffee und Spray (nur bei Bedarf) lass ich jetzt weg.

Entkoffeinierter Kaffee spricht ja normal nix dagegen. Ich halte da aber ein Auge darauf! Nach der ersten Medikinet Blutdruck 128/76 . Da kannst nicht meckern. Mal sehen wie sich das jetzt in der nächsten Woche verhält, dann wird die Dosis wieder um 10mg erhöht. usw Bis ich dann wohl morgens und Mittags dann zwei Medikinet nehmen kann um über den Tag zu kommen. Bin gespannt. So ist das auch eine ganz andere Hausnummer! :smiling_face: Ich berichte weiterhin was da so abgeht :wink: