Schwangerschaft und Medikament e

Hey meine Lieben :slight_smile:

erstmal muss ich sagen, ich bin wirklich dankbar für dieses Forum!
Ich hatte ja schon einige up and downs und ihr wart alle sehr bemüht!
Ich konnte auch durch viel lesen von anderen sehr viel dazu lernen!

Jetzt … brauche ich nochmal eure Hilfe! :smiley:
Ich bin schwanger … ich dachte erst ich habe Diabetes … Gott sei Dank nicht! Bin sehr glücklich darüber, mein Mann ebenso.

Jetzt ist es nur so … ich merke es mehr den sonst…
nehme aktuell keine Medikamente, habe sie direkt abgesetzt, nachdem ich es gewusst hatte.

Ich bin gerade in Kroatien (sollte ein Erholungsurlaub werden)

jetzt fühle ich mich genauso wie vor 2 Jahren, als man den Verdacht geschöpft hat, dass ich ADHS habe. Es sich dann bestätigt hat.

Ich weiß gerade nicht, was ich machen soll,.
Meine Frauenärztin meinte ich soll das mit meinem Arzt besprechen … aber die meisten Frauen hatte sie wohl schon öfters … sind mit der Dosierung runter.
Ich hab erstmal alles bei Seite … dachte auch im Urlaub kann ich versuchen abzuschalten.
……

Ich hab das Gefühl ich kann nicht mal mehr 10 min ein Buch lesen. Nicht Gefühl es ist sogar so.

Gibt es hier Muttis ? Werdende Muttis ?
Einfach Erfahrungen ?

Liebe Grüße

Hallo,

ich kann nichts dazu sagen, erinnere mich aber, dass Herr Winkler was dazu geschrieben hat.