Venenschwäche und Medikation

Hallo ihr Lieben!

Könnte es theoretisch sein, dass Elvanse, da es ja Blutdruck steigend wirkend sein kann und zum teil bei mir auch ist, dazu beitragen, dass Krampfadern verstärkt werden? Wo sind die Krankenschwestern unter uns?:sweat_smile::see_no_evil:

Hier.

Theoretisch durch die Vasokonstriktion (Vereengung der Gefäße - durch die erhöhte Verfügbarkeit von Noradrenalin im synaptischen Spalt kann es zu einer vermehrten Stimulation der Alpha-1-Rezeptoren kommen, was zu einer Vasokonstriktion führt.)

Vasokonstriktion in den arteriellen Gefäßen kann den venösen Rückfluss behindern. Wenn das Blut nicht gut zurück zum Herzen fließt, kann dies den Druck in den Venen erhöhen und zu einer weiteren Belastung der Venenklappen führen.

Oft spielt sich das aber nach der Eindosierung ein, genau wie der erhöhte Blutdruck.

4 „Gefällt mir“

Hey Justine, finde dein Wissen oft phänomenal, was du einfach mal so raushaust;) vielen lieben Dank!:blush:

3 „Gefällt mir“

Seitdem ich regelmässig elvanse nehme habe ich nun auch verstärkt kleinere einblutungen an armen und beinen . Man muss aber auch sagen, dass ich ne starke Bindegewebsschwäche habe und auch ne Venenschwäche. Mache mir dennoch Gedanken. Könnte es sein, dass diese Einblutungen dann auch woanders auftreten? Zum Beispiel im Gehirn? Mit Medikation ist es so viel mehr Lebensqualität, daher würde ich ungern drauf verzichten

Wenn Elvanse zu einem erhöhten Blutdruck führt würde dies grundsätzlich ein Risiko für Hirnblutungen erhöhen. Also sekundär.

Aber wenn man keine Behandlung mit Stimulanzien hat und dadurch mehr Stress und Belastung erlebt sind die Risiken für kardiovaskuläre Erkrankungen wahrscheinlich höher.

Das muss man sich immer bewusst machen.

1 „Gefällt mir“

Der Blutdruck ist bei mir auch mit elvanse im Normbereich. Allerdings der Puls ist oft auch im Ruhezustand zw 100 und 110

Danke ja! Werd auch mal nach nem allgemeinen Check-up fragen bzgl. diverser Werte beim Hausarzt und mir noch überlegen ob ich diesbezüglich erwähnen soll,dass ich Medikamente nehme. Möchte mir ungern wieder anhören müssen,dass das ungesund ist und ich lieber Meditation versuchen soll.

Hey Justine…weisst du was über schnelleres Altern bei Elvanse?:sweat_smile: bin mir nicht ganz sicher ob die Falten seit der Einnahme mehr geworden sind oder nicht :sweat_smile: wär dir für ne Antwort ganz dankbar. Hoff dir geht’s ganz gut!:slight_smile: lG

Auweia :sweat_smile::see_no_evil:

Davon weiß ich nichts. Es könnte höchstens sein, wenn man durch Elvanse abnimmt - dass es dann zu Falten kommt?

Und Elvanse könnte eine schlechtere Durchblutung der Haut machen.

Viel trinken ist sicher wichtig.

Ich habe wohl durch Elvanse kalte Füße :footprints:. Trotz Winterschuhen. Aber sonst geht’s mir ganz gut :relieved:

Schönen Sonntag :sunny:

1 „Gefällt mir“