Suche nach Erfahrungen mit Fachklinik Heiligenfeld und Schön Klinik Bad Arolsen

Hallo ihr Lieben,
bin ganz neu und hoffe, dass es vielleicht ein paar unter euch gibt, die Erfahrungen mit einer der Kliniken haben…
Bin grade wieder in einer stark depressiven Phase und muss bis Anfang der Woche entscheiden, in welche der beiden ich gehe.

Fachklinik Heiligenfeld ist keine ADHS Klinik, aber ich habe gehört, dass sie Alternative Therapiemethoden und ganzheitliche Therapie machen und es findet auch am Wochenende was statt, so dass man mehr Struktur hat.

Bad Arolsen ist ja ADHS spezialisiert, allerdings hab ich viel von leeren Therapieplänen gelesen und hab das Gefühl, dass da im Endeffekt doch wieder das „Standardprogramm“ abläuft…

Ich war vor paar Jharen scinmal in Bad Bramstedt aber leider war da mein adhs noch nicht diagnostiziert, dann nochmal in einer anderen Klinik wegen Depression und mir bringt ehrlich gesagt, das immer gleiche zu hören nicht wirklich etwas…

Deshalb ist es echt schwer mich zu entscheiden, wäre toll, wenn ihr falls Erfahrungen vorhanden, mal berichten könntet :slight_smile:

Eigentlich würde ich gerne wegen Medikamenteneinstelling in eine ADHS Klinik, hab aber schonmal Medikiner u Elvanse genommen und es hat nicht soviel gebracht… und aufgrund der bisher gelesenen Dinge tendiere ich eher zu Heiligenfeld, bin aber völlig überfordert…

Lieben Dank schonmal, hoffe ihr könnt mir helfen,
Lg joli

1 „Gefällt mir“

Mir hat es damals geholfen die Auswahlkliniken anzurufen und konkrete Fragen zu stellen.

Ja, das habe ich, nur hätte ich so gerne von Leuten gehört, die dort waren, wie sie es fanden