ADxS-Forum allgemeine virtuelle Selbshilfegruppe(vSHG) zum Thema: Leben mit Ad(h)s. Alltag & Austausch!

Guten Morgen liebe Forumsmitglieder und Interessierten!

Nach dem Beseitigen diverser technischer und organisatorischer Differenzen wurde mir nun die Ehre zuteil, im Rahmen des von Adxs.orgs zur Verfügung gestellten Servers, die Erste virtuelle Selbsthilfegruppe mittels Videokonferenz in die Wege zu leiten.

Das Thema dieser vSHG beinhaltet hauptsächlich das…

…Kennenlernen anderer Forumsmitglieder
…Austauschen über das Leben mit AD(H)S
…Teilen von Erfahrungen

Mein Interesse besteht darin einen Raum bzw. Gruppe zu bieten um über alltägliche Probleme, lustige Situationen, Interaktion im sozialen Umfeld oder persönliche Erfahrungen zum Thema Ad(h)s zu sprechen oder auch neue Freunde/Bekanntschaften zu finden!

1. Termin:

Mittwoch 10.03.2021 19:30 Uhr

Je nachdem wieviel Interesse an der Gruppe besteht und ob es genug Teilnehmer gibt, wird sich die Gruppe einmal wöchentlich zu festen Zeiten treffen! Den dementsprechenden Tag und die Uhrzeit werden in Absprache mit den Teilnehmern noch bestimmt!

Sollte ich mit der Gruppe euer Interesse geweckt haben, könnt ihr mir gerne über eine Private Nachricht hier im Forum eure Email-Adresse zukommen lassen… Auch falls es noch Fragen bezüglich der vSHG gibt.

Die Videokonferenzen werden über den Anbieter Jitsi organisiert. Genauere Details zum Ablauf, die Zugangsdaten und sonstige Informationen gibt es dann von mir per E-Mail!

Vorraussetzungen um an der Gruppe teilzunehmen:


Mitgliedschaft im Forum
Möglichkeit der Jisti- Konferenz beizutreten (Computer/Laptop/Tablet/Smartphone mit Kamera+Mikrofon)
Einhalten der Forums/Gruppenregeln

Beste Grüße

Freigeist. :winken

1 „Gefällt mir“

Supi, ich bin dabei!!!

Habe eine PN geschickt…

Ich muss glattweg gestehen ich bin voller Interesse und Neugierde und zugleich habe ich noch irgendwie eine Überwindungshürde in mir und bekomme den Hintern nicht über die Hürde weil ein Schiß in der Hose zu schwer ist :mrgreen:

Wieso denn?

Wir können doch einfach so quatschen, schliesslich kennen wir uns ja auch schon ein wenig… Vorstellungsrunde stelle ich mir lustig vor :laughing:

Es ist ja irgendwie auch erstmal so ein Testlauf, so ein erstes Mal…

Dabei

…ein Tipp bis maximal 15 Teilnehmer …

Na schreiben ist immer was anderes wie in live !
Obwohl ich schon zig mal geonlinekonfernzt habe, einfach auch diese normale „Hemmschwelle“ bei der man hinterher wieder weiß , war doch alles easy !

und am aller meisten …Nicht das ich noch jemand Bekannten treffe :o

Also diese Vorstellung habe ich natürlich trotzdem in mir :wink:

und ich habe auch schon ne PN geschrieben, benötigte wohl noch einen kleinen Schubser :nothere

Hab die PN auch geschickt und warte noch auf die E-Mail. Bin echt gespannt einige von euch näher kennen zu lernen. Wir sind ja die normalen :knuddel

Schubs!
:anfeuer

Bin auch dabei und warte auch noch auf Antwort.

Genau.
Dann schaltet man sich zu - schaut sich an und denkt: AAAACH Du Sch.!!! DER ist das… so ähnlich wie meine Kollegin, als sie ihren Chef in der Sauna getroffen hat.
…der Tag an dem Du merkst dass Du seit Monaten vor dem Typ aus der Personalabteilung die Hosen runterlässt… :totlach

Sehr cool und Danke für die Orga @Freigeist ! Ich möchte auch gern dabei sein und schicke dir gleich mal eine PN.

Btw stellen Online-Konferenzen mit mehreren Leuten für mich echt eine neue Herausforderung dar (ich bin erst seit Corona damit konfrontiert). Weil die Leute nacheinander sprechen, man eeeewig darauf warten muss, bis man wieder an der Reihe ist und bis dahin mindestens (!) die Hälfte, dessen, was man sagen wollte, wieder vergessen hat und gedanklich völlig durcheinander gerät durch den ganzen Input der anderen Redner in der Zwischenzeit. Diese Probleme schon ahnend, denn man kennt sich und sein ADHS ja selbst inzwischen ganz gut :mrgreen: , macht man sich die ganze Zeit über eifrig Notizen, mit denen man aber nix mehr anfangen kann (z.B., weil die Schrift zu krakelig ist, die Stichwörter zu kurz o.ä. sind), wenn man dann endlich, aber irgendwie auch sehr plötzlich wieder mit einem Redebeitrag dranne ist… Außerdem muss man zwischendurch auch mal Pipi, sich was zu Essen machen und/oder die Katze… ist Schuld! :lol:

Ich freu mich jedenfalls sehr auf unser 1. Online-Treffen! Es kann nur großartig werden! :wink:

Bin gespannt wie lange ich durchhalte… der mein Vorredner schon einige Punkte angesprochen hat die auch für mich eine Herausforderung sind.

:juhuu

Oh, und um diese Uhrzeit
Sind wir da nicht alle im Rebound ? :wink:

:panik :weihnachtsparade :tanz :biene

Na das kann ja was werden :lol:

:fischglas Eine Runde Rebound für alle :knuddel das wird lustig morgen :mrgreen:

Und morgen Abend schreibe ich dann in mein Tagebuch

[size=150]Tonight I Found , a Round Full of Rebound[/size] :weihnachtsparade :weihnachtsparade

… ich kann auch nicht so sehr lange bleiben, aber wollte zumindest mal reinschauen, habe direkt vorher einen online Elternabend… sonst wird’s doch etwas viel alles…

[size=150]In 12 Stunden und 6 Minuten ist es es soweit ![/size] :sonne

Lach… das wird lustig und spannend.

Schade, bin nicht reingekommen.
Wünsche Euch einen schönen Abend!