Kleidung mit lustigen Motiven / Sprüchen

Wir machen Dir „liebe-voll“ ein grünes Herz drüber: :green_heart: VOLL.

Und drei sind ja schon eine Party.

2 „Gefällt mir“

Ich finde

VOLL

als T-Shirt-Aufdruck ziemlich gut :wink:

Besonders bei den Herren, bei denen das Sixpack aus der Jugend aufgrund von Mülltrennung und Dealer-Wechsel zum Weinkeller geworden ist.

2 „Gefällt mir“

Sorry wenn ich das gerade völlig unbedarft frage, aber gerade eben fällt mir zu dem Wort „Voll“ diese alte und wahrscheinlich allseits bekannte Metapher ein, heisst: was ist denn nun eigentlich „richtig“?, halb voll? oder halb leer?. :joy:

Ich hab’s - ich nehm ein Shirt mit

VOLL LEER

drauf…

4 „Gefällt mir“

@Nono :adxs_lach:
Wie gesagt, ich bin dann hier lieber mal weg. :heart::pensive::zzz:

Also ich auch - gute Nacht! :zzz:

1 „Gefällt mir“

Das ist wie „Mit ohne.“ :grin:

2 „Gefällt mir“

Und… MIT ALLEM

… wie beim Döner…

… wäre dann vielleicht , wenn man ADHS plus ASS hat… oder so…?

1 „Gefällt mir“

Wenn wir schon bei sprachlichen Triggern sind: ich hoffe, ich begegne nie jemandem, der sowas wie „Kann ich Käse?“ auf einem Shirt stehen hat. Ich arbeite mit Kindern und ich falle zu 100% in das Klischee der Pädagogin, die dann fragt, was das Kind denn mit dem Käse machen will. Wegwerfen? Verschenken? Ja bitte, ich möchte super gerne Käse haben :laughing:

1 „Gefällt mir“

Ohja… „Kann ich die Rot?“

(Könntest Du mir bitte den roten Stift geben?)

1 „Gefällt mir“

Ja komm:

„Eima Bompel mit Keppe!“

„Mein Sohn möchte Pommes mit Ketchup“

„Das habe ich verstanden. Ich war auch mal 3 Jahre alt. Au mit Manomese?“

„Mhhhh mhhh“ *nickt

2 „Gefällt mir“

Wer kennt es nicht, das Imbiss-Deutsch. Dazu noch nen Schälchen Heeßn und ne Bowo. Komplett.

4 „Gefällt mir“

Ich liebe es, Dönermänner zu verwirren.

„Mit ohne Gewürz, bitte.“

Führt zuverlässig zu verständnislosen Blicken und der Frage

„Mit schaaf oder ohne?“.

„Mit ohne Schafskäse, bitte. Und mit ohne Gewürz.“

3 „Gefällt mir“

Wurde schon qwertee vorgeschlagen?
Bunt, abgedreht und billig.
Ökobilanz bestimmt gruselig, Haltbarkeit begrenzt und vielleich auch von Kinderhänden genäht…

Da gibt es auch ein procrastinators-unite-Shirt :wink:

Über dieses Shirt musste ich neulich echt lachen

(Darf ich das so posten?)

3 „Gefällt mir“

Über das bin ich neulich auch gestolpert und musste grinsen.
Unabhängig von Shirt oder Nicht-Shirt Aufdruck ist mein wahres Vorbild aber Mediokrates:
https://www.etsy.com/de/listing/1033537809/mediocrates-meh-good-enough-svg

1 „Gefällt mir“

Die Motive von Ulli Stein finde ich immer noch gut

Huhu :slight_smile:

Fotos von Shirts leider nicht.
Aber habs gegen einen Link ausgetauscht.
Das ist erlaubt :partying_face:

1 „Gefällt mir“

Also 2-3 der soweit verlinkten Shirts muss ich schon mal haben.

Dann soll es auch noch ein Unikat werden.
Da spiele ich noch mit ChatGPT herum.

Aber mir fehlt es ein bisschen an Ideen und der Output von ChatGPT ist manchmal…

Naja… bin halt auch nie so ganz zufrieden und muss die Bilder immer wieder neu generieren, oder die Beschreibung anpassen :crazy_face:

Mal so am Rande: Warum tragen Männer fast nur gedeckte Farben? Schwarz, blau, grau, vielleicht noch mal weiß, aber nie schöne bunte Farben. Muss ja nicht pink sein, aber rot oder grün, türkis, etc. würde euch auch stehen :grinning:

Sprüche oder Bilder habe ich selten auf meinen Shirts, aber ich liebe es farbig, von der Brille bis zu den Schuhen :grinning: Und seit ich mal eine Farbberatung gemacht habe, weiß ich, dass Schwarz nur Schneewittchen-Typen steht :wink: Das war übrigens sehr interessant mit der Farbberatung (in der Gruppe), man konnte wirklich sehen, dass nicht jede Farbe jedem steht.