Morgen Medikinet zum ersten mal, was beachten?

zu 1. Erfahrungen/Empfehlungen zur Nahrungsaufnahme findest du hier:

zu 2.:
Bei 5 mg würde ich davon ausgehen, dass Du allenfalls in der Spitze der Wirkkurve etwas spürst, wenn überhaupt. Orientiert an allgemeinen Wirkkurven wird die nach ca 2,5 h erreicht und nach 4 h schon wieder verlassen.

zu 3: Normalerweise hilft es, Wirkungen, etc. etwas mitzuprotokollieren:
https://adhs-forum.adxs.org/t/ein-dosierungshilfetabelle/7270
Kann mir aber vorstellen, dass es bei einer Angsterkrankung eher kontraproduktiv ist, sich zu engmaschig zu beobachten? Vielleicht lenkst Du Dich besser ab. Manchmal kann das Umfeld die Wirkung besser beurteilen als man selbst.

Gutes Gelingen.

1 „Gefällt mir“